Личный кабинет

Задание 20. ЕГЭ-2016 - Задание 20: все задания

Остальные задачи

1. Задание#T14936

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

E-Mails bitte in gutem Deutsch!

(1) 86 Prozent der Deutschen (ÄRGER) ________ sich über die E-Mails in schlechtem Deutsch.

(2) Das ist das Ergebnis des Instituts Ears and Eyes, das fast 1500 Deutsche befragt hat. (3) Nur 63 Prozent der jungen Internet-Nutzer finden orthografische oder stilistische (FEHLEN) ________ bei der digitalen Kommunikation nicht so schlimm.

(4) Ältere Deutsche (WUNSCH) ________ sich korrekte E-Mails: Die Wörter müssen richtig geschrieben sein.

(5) Im Betreff der E-Mail muss eine kurze Information über den Inhalt stehen. (6) Die E-Mail muss am Anfang eine Anrede haben und am Ende einen (GRÜßEN) ________.

(7) Fahrrad fahren Mehr Sport treiben, Geld sparen, die Umwelt schonen — das möchte fast jeder. (8) Kein Wunder, dass immer mehr Deutsche für ihre (TAG) ________ Wege zur Arbeit oder zum Einkaufen vom Auto aufs Fahrrad umsteigen.

(9) Etwa 80 Prozent aller Haushalte haben mindestens ein Fahrrad. (10) Das hat zum Teil praktische Gründe: Wer Rad fährt, gibt kein Geld für Benzin aus, muss nicht nach einem Parkplatz suchen oder im Stau stehen. (11) Und (GESUNDHEIT) ________ ist Radfahren auch.

Показать полностью
Преобразуйте слово (GRÜßEN) в предложении (6) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов.
Показать разбор и ответ

2. Задание#T14966

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Optimistische Deutsche

(1) Die (MEHR) ________ der Deutschen ist trotz der Finanzkrise optimistisch, die eigenen Wünsche und Ziele realisieren zu können.

(2) 67 Prozent der (FRAGEN) ________ denken, dass sie wenigstens einen Teil ihrer Wünsche wahrmachen können.

(3) Nur 15 Prozent glauben, dass ihre Vorhaben wegen der schlechten (WIRTSCHAFT) ________ Situation auf der Strecke bleiben.

(4) Die Werte zeigen, dass die Bürger ein hohes Vertrauen in die (FÄHIG) ________ der Regierung haben.

Ambitioniert und intelligent

(5) Jugendliche sind faul und tun wenig für ihre Zukunft? (6) Dieses Klischee stimmt nicht. (7) Eine (UNTERSUCHEN) ________ der Universität Köln zeigt: Die meisten Jugendlichen sind intelligent und sehr ambitioniert.

(8) Sie wissen, dass Schule wichtig ist. (9) Ein großer Teil der befragten Zehn- bis Zwölfjährigen möchte gern das Abitur machen. (10) Deshalb sind gute Noten den deutschen Schülern heute auch viel wichtiger als früher. (11) In einer Welt der Selbstoptimierung wollen (WAHRSCHEINLICHKEIT) ________ auch Teenager nicht zurückbleiben.

Показать полностью
Преобразуйте слово (FÄHIG) в предложении (4) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов.
Показать ответ

3. Задание#T14994

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Als Austauschschülerin in Italien

(1) Nina Schlichting ist Austauschschülerin in Italien. (2) Sie erzählt: – Ich bin jetzt schon seit sechs Wochen in Italien. (3) Mit der (SPRECHEN) ________ komme ich nach diesem einen Monat schon viel besser zurecht. (4) Die Schule ist aber völlig anders als in Deutschland. (5) Ich habe jeden Tag höchstens bis 12.55 Schule, dafür muss ich aber samstags zur Schule. (6) Dreimal in der Woche kommt eine Italienischlehrerin zu uns, Austauschschülern, in die Klasse und spricht mit uns, (ÜBUNG) ________ Aussprache und Grammatik. (7) Ansonsten muss man viel zuhören und mitschreiben. (8) Nach der Schule gibt es dann meistens eine Menge Hausaufgaben, die man unbedingt machen muss.

Показать полностью

Weltraumspaziergang

(9) Der deutsche Astronaut Thomas Reiter machte (ANFANGEN) ________ August seinen dritten Weltraumausflug. (10) Zusammen mit seinem amerikanischen Kollegen Jeff Williams installierte er wichtige Geräte an der Internationalen Raumstation. (11) Reiter kennt sich mit solchen gefährlichen Aufgaben aus. (12) Am 5 Oktober 1995 spazierte er als erster Deutscher im Weltall, damals machte er seinen ersten Einsatz von der russischen Raumstation Mir aus. (13) Diese Arbeit ist extrem (ANSTRENGEN) ________. (14) Die Astronauten haben viele (SCHWER) ________ während ihrer Weltraumausfluge. (15) Der Raumanzug ist massiv, jede (BEWEGEN) ________ kostet viel Kraft.

Показать полностью
Преобразуйте слово (ANSTRENGEN) в предложении (13) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов.
Показать ответ

4. Задание#T15010

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Ein perfekter Sommertag

(1) Es ist Sonntagmorgen halb zehn im (SOMMER) ________ Leipzig.

(2) Ich plane meinen perfekten Sommertag. (3) Schnell ein paar Telefonate mit Freunden führen, die Badesachen einpacken und los geht’s. (4) Der Tag beginnt mit einem Brunch im Café „Kanal 28“ am Karl-Heine-Kanal. (5) Das Frühstück schmeckt uns. (6) Frisch gestärkt fahren wir mit unseren Fahrrädern zum Cospudener See. (7) Obwohl an diesem Tag viele (BESUCHEN) ________ am See sind, entschädigen uns der (WIRKEN) ________ schöne Sandstrand und die leckeren Pommes vom Kiosk nebenan für die (ANSTRENGEN) ________.

(8) Entspannt geht’s nach dem Badevergnügen zurück ins (ZENTRAL) ________.

(9) Nach kurzer Zeit erreichen wir den Clara-Zetkin-Park, in dem schon ein paar Freunde mit Bratwürsten auf uns warten. (10) Überall duftet es nach frisch Gegrilltem. (11) Studenten spielen barfuß Federball, Hunde toben über die Wiesen und kleine Familien picknicken in der Abenddämmerung. (12) Es ist ein Ort, an dem echte (GEMÜTLICH) ________ in der Luft schwebt.

Показать полностью
Преобразуйте слово (ANSTRENGEN) в предложении (7) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов.
Показать ответ

5. Задание#T26241

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Brügge im November ist eine Stadt in den lieblichen Farben des Herbstes. Ein meermilder Wind hetzt die Wolken über den Himmel und (17)________ SORGE für viele Sonnenstunden.

Fast alle Blätter hängen noch an den Bäumen. Die Stadt lädt tatsächlich zum (18)________ SPAZIEREN GEHEN ein — und das nicht nur, weil sie mit ihren gut 100.000 Einwohnern so überschaubar ist.

Brügge ist eine (19)________ MENSCH Stadt-urban, weltoffen. Dazu die Brügger!

Wie in Amsterdam sind viele Städter mit dem Fahrrad unterwegs, radeln umweltfreundlich über das Kopfsteinpflaster zur (20)________ ARBEITEN oder zu Häusern, die vor den Fenstern keine Gardinen kennen.

Eine (21)________ RUHIG herrscht hier, als ob jeden Tag Sonntag wäre. Dazu der Wohlgeruch.

An vielen Stellen der Stadt (22)________ DUFT es nach frisch gebackenen Keksen und eben geformten Pralinen, die in 52 Chocolaterien hergestellt und feilgeboten werden. Wer nach Kalorien sucht, der ist in Brügge sehr willkommen.

Показать полностью
Wie in Amsterdam sind viele Städter mit dem Fahrrad unterwegs, radeln umweltfreundlich über das Kopfsteinpflaster zur (20)________ ARBEITEN oder zu Häusern, die vor den Fenstern keine Gardinen kennen.
Показать разбор и ответ

6. Задание#T26267

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

(1) Jedes Land hat seine Hauptstadt. (2) Sogar die Mode hat ihre Hauptstädte. (3) Und es sind sogar vier: New York, London, Mailand und Paris. (4) Man nennt diese Metropolen auch die (TRADITION) ________ Modezentren.

(5) Denn dort kann man die größten und bekanntesten Modehäuser finden, bei denen viele Top-Designer arbeiten. (6) Zwei Mal pro Jahr, im Frühjahr und im Herbst, zeigen sie der Welt, was in der (KOMMEN) ________ Saison „in“ wird.

(7) Dann beginnen die großen Schauen, die Fashion Weeks. (8) Dabei kann man interessante, modische (UNTERSCHEIDEN) ________ sehen, denn jedes Zentrum hat seinen eigenen Stil. (9) In New York legt man beispielsweise großen Wert auf sportliche Eleganz.

(10) Die nächste Show findet in London statt. (11) Die (BRITANNIEN) ________ Mode ist edel.

(12) Wichtige (VERTRETEN) ________ sind hier Vivienne Westwood und John Galliano. (13) Auf der nächsten Etappe, Mailand, wird es sehr exklusiv und luxuriös. (14) Auf den letzten großen Laufstegen in Paris kann man dann sehr schicke und stilvolle Mode von Chanel, Louis Vuitton oder Christian Dior bewundern.

(15) Das alles können sich „normale“ Menschen nur im Fernsehen ansehen. (16) Aber ein Grund zum traurig sein ist das nicht, denn auch unsere „provinzielle“ (KLEIDEN) ________ wird letztlich durch die große Modeindustrie beeinflusst — nur ist sie eben viel preiswerter.

Показать полностью
Преобразуйте слово (BRITANNIEN) в предложении (11) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов.
Показать разбор и ответ
Это задание решали 2 раза. С ним справились 50% пользователей.

7. Задание#T26289

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Aktive Jugend

(1)Jugend von heute ist aktiv. (2)Sport spielt für viele eine wichtige Rolle. (3)Jeder zweite Jugendliche in Deutschland ist Mitglied in einem Sportverein. (4)Auch die (AKTIV)________ mit der Familie oder mit Freunden sind den deutschen Jugendlichen wichtig. (5)Das Lesen und das Musizieren sind nicht mehr so populär. (6)Doch diejenigen, die lesen und Musik machen, investieren viel Zeit in ihr Hobby. (7)Man geht ins Kino, in die (KNEIPEN)________ oder in die Disco.

Ein Werkzeug der Persönlichkeit

(8)Originell sind die Kollektionen von Anita Miller. (9)Die Absolventin der Deutschen Meisterschule für Mode in München gründete ihr eigenes Label. (10)Ihre Kollektionen beschreibt die junge Designerin als (WITZ)________ Erinnerung an die 60er- und 70er Jahre.

(11)Anita arbeitet fast (AUSSCHLIEßEN)________ mit Originalstoffen aus dieser Zeit.

(12)Für sie ist es ein (FÜHLEN)________ von Glück, nach stundenlanger Arbeit (ENDE)________ das selbst gemachte Kleidungsstück in den Händen zu halten.

Показать полностью
Преобразуйте слово (AUSSCHLIEßEN) в предложении (11) так, чтобы оно грамматически соответствовало содержанию текста.
Полученное слово или словосочетание введите в поле ответа без пробелов и знаков препинания.
Показать разбор и ответ

8. Задание#T26433

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

LaFee

Christina Klein aus Aachen in Nordrhein-Westfalen ist 18 Jahre alt. Doch die junge Frau ist schon ein richtiger Popstar in Deutschland. (A) ________ KENNEN ist sie unter dem Künstlernamen LaFee.

Begonnen hat ihre (B) ________ MUSIK Karriere alles andere als perfekt.

Als Teenager meldeten Christinas Eltern sie 2004 auf der Sendung „Star Search“ an. Die Show suchte junge Gesangstalente. Es war eine große Chance, die Christina allerdings nicht nutzen konnte. Sie vergaß beim Vorsingen ihren Text und kam nicht einmal in die engere (C) ________ AUSWÄHLEN.

Entmutigt hat das Christina Klein nicht. Im März 2006 veröffentlichte sie unter dem Namen LaFee ihre erste Single. Das Lied „Virus“ ist zornig und richtet sich an die ehemalige beste Freundin, die ihr den Freund ausgespannt hatte. Bereits die Single macht deutlich, warum LaFee seit Beginn ihrer Karriere immer wieder kritisiert wird. Manchen Leuten sind die Texte von LaFee zu frech und ungezogen. Vielleicht gerade deshalb ist LaFee bei Jugendlichen besonders (D) ________ ERFOLG.

„Virus“ landete gleich in den Single-Charts. Ihr Debüt-Album mit dem Titel „LaFee“ wurde mit Platin und dreimal Gold ausgezeichnet. Diesem Erfolg hat LaFee auch einen der größten Momente ihrer Karriere zu verdanken: Der (E) ________ AUFTRETEN bei der großen Silvesterfeier am Brandenburger Tor in Berlin war für die damals 16-jährige Sängerin ein grandioser Abschluss des Jahres 2006.

Schon wenige Wochen später erhielt die junge (F) ________ KUNST einen der wohl angesehensten Preise der Branche.

Показать полностью
Vielleicht gerade deshalb ist LaFee bei Jugendlichen besonders (D) ________ ERFOLG.
Показать разбор и ответ

9. Задание#T26452

Lesen Sie die folgenden Sätze und setzen Sie die in den Klammern angegebenen Wörter in der korrekten Form ein. Achten Sie auf die grammatische und lexikalische Form der markierten Wörter.

Lauras Schuljahr in den Niederlanden

(1)Mein Name ist Laura, ich bin 16 Jahre alt und es war schon immer mein (TRÄUMEN) ________, ein Schuljahr lang im Ausland zu sein.

(2)Am dritten August stieg ich in den Zug ein, der mich in die Niederlande bringen sollte. (3)Meine Mutter weinte, als ich losfuhr. (4)Aber mein kleiner Bruder freute sich, weil er jetzt in mein Zimmer ziehen konnte. (5)Im Zug war ich sehr aufgeregt. (6)Ich wusste nicht, ob ich in die Familie passen werde und ob ich die niederländische Sprache schnell lernen kann. (7)Das alles aber war kein Problem. (8)Die Niederländer sind (ÖFFNEN) ________ und freundliche Menschen, und sie gehen ganz schnell auf Fremde zu; das fand ich sehr toll!

(9)Obwohl ich die einzige deutsche Schülerin war, habe ich in der Schule schnell (FREUND) ________ geschlossen.

(10)Am Ende des Jahres fiel es mir schwer, die Niederlande zu verlassen. (11)Meine Gastfamilie ist in diesem Jahr zu meiner zweiten Familie geworden und die Niederlande zu meiner zweiten Heimat. (12)Aber als ich dann zu Hause in Deutschland ankam und meine eigene Familie wieder sah, freute ich mich doch (RIESE) ________!

(13)Und als (ÜBERRASCHEN) ________ standen meine drei besten Freundinnen mit einem Plakat „(HERZ) ________ Willkommen!“ vor unserer Haustür.

Показать полностью
Aber als ich dann zu Hause in Deutschland ankam und meine eigene Familie wieder sah, freute ich mich doch (RIESE) ________!
Показать ответ
Это задание решали 1 раз. С ним справились 0% пользователей.
Яндекс.Репетитор пришёл на смену сервису Яндекс.ЕГЭ, и мы активно собираем отзывы пользователей. Пожалуйста, пишите нам через форму обратной связи.
0 баллов сегодня
дней без пропуска

0
сб
0
вс
0
пн
0
вт
0
ср
0
чт
0
пт